FV-APP

Bericht Rheda - Kristina, zärtliche Geliebte

Dieses Thema im Forum "Bielefeld, Herford, Lippe, Bünde, Minden,Gütersloh" wurde erstellt von softy46m, 25. Mai 2022.

Kostenlos registrieren für erweiterten Zugriff

Bereits registriert ?

Anmelden oder registrieren

OWL Forum - Forum für intimes und geheimnisvolles in OWL und Umgebung's Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Registrier Dich jetzt kostenlos im Forum und starte Diskussionen, schreibe Berichte und führe Gespräche mit anderen.
Zusätzlich kannst Du:
  • interessante Posts liken
  • Threads lesen und updates per Mail gemeldet bekommen.
  • Private Unterhaltungen mit anderen Mitgliedern führen.
Jetzt registrieren!
 
  1. softy46m

    softy46m Szenekenner OWL´er

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    59

    Stadt: Rheda
    Name DL: Kristina
    Link DL: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    TelefonNr.: 0157-78574855
    Bilder DL:
    Treffpunkt: Terminwohnung
    Club/Agentur:
    Ambiente: Ok
    Empfang/Kontakt:
    Nationalität: Osteuropäisch
    Sprache: Deutsch
    Alter DL: 30 - 35 Jahre
    Haarfarbe: Blond
    Haarlänge: Langes Haar
    Größe: 1,70m - 1,80m
    Figur: Schlank
    Oberweite: B - Natur
    Intimbereich: Komplett Rasiert
    Tattoos: Nein
    Piercings: Nein
    Service: Fingern,Fr, GV
    Zeit: 30 Minuten
    Preis: €80
    Positive Punkte: Zärtlich
    Negative Punkte:
    Besonderheiten:
    Empfehlungsfaktor: Empfehlung zu 100%
    Wiederholungsfaktor: 8 von 10



    Bericht/ Kurzinfo


    Kristina, zärtliche Geliebte

    Ich habe heute ein unverhofftes Zeitfenster genutzt. Da Anna tel. nicht erreichbar war, Anruf bei Kristina und ein sofortiges Treffen vereinbart.
    Nach dem Duschen abtasten mit einigen Komplimenten, die höflich erwidert wurden. Das Eis war gebrochen.
    Die Brustwarzen erigierten deutlich bei entsprechend Behandlung.
    Fingern war bei vorsichtiger Vorgehensweise möglich.
    Ich habe sie ausführlich die neutral schmeckende Mumu und den sauberen Po geleckt; sie wurde durchaus feucht. Meinen Schwanz lutschte sie ohne viel Handarbeit hoch. Da ich ziemlich rattig war, bat ich ums Einlochen. Beim Ritt konnte ich ihren Anus leicht Fingern. Dann musste ich die Tüte füllen, die sie anschließend entfernte und meinen schlaff werdenden Schwengel säuberte.
    Nach erneuter Waschung habe ich zufrieden das Haus verlassen.
    Kristina ist nur noch wenige Tage in Rheda, kommt wohl aber irgendwann wieder.
     
    Haribo25, leonhard, romanus und 9 anderen gefällt das.

Jetzt Chatpartner finden

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden