Goldentime

FV-APP

Bericht Herford - Julia Ahmser Str. 132

Dieses Thema im Forum "Bielefeld, Herford, Lippe, Bünde, Minden,Gütersloh" wurde erstellt von Stecher69, 10. November 2019.

Kostenlos registrieren für erweiterten Zugriff

Bereits registriert ?

Anmelden oder registrieren

OWL Forum - Forum für intimes und geheimnisvolles in OWL und Umgebung's Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Registrier Dich jetzt kostenlos im Forum und starte Diskussionen, schreibe Berichte und führe Gespräche mit anderen.
Zusätzlich kannst Du:
  • interessante Posts liken
  • Threads lesen und updates per Mail gemeldet bekommen.
  • Private Unterhaltungen mit anderen Mitgliedern führen.
Jetzt registrieren!
 
  1. Stecher69

    Stecher69 Einsteiger

    Registriert seit:
    28. Februar 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    13


    Stadt: Herford
    Name DL: Julia
    Link DL: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    TelefonNr.:
    Bilder DL: 100% reale Bilder - nur 1-5 Jahre alt!
    Treffpunkt: Wohnungsbordell
    Club/Agentur: Ahmser Str. 132
    Ambiente: Gepflegt
    Empfang/Kontakt: Sehr nett
    Nationalität: Russisch
    Sprache: Deutsch
    Alter DL: 41 - 45 Jahre
    Haarfarbe: Blond
    Haarlänge: Mittellanges Haar
    Größe: 1,60m -1,70m
    Figur: Vollschlank
    Oberweite: D - Natur
    Intimbereich: Teilrasiert
    Tattoos: Nein
    Piercings: Nein
    Service: Französisch beidseitig, Verkehr in verschiedenen Stellungen, Körperbesamung
    Zeit: 65 Minuten
    Preis: € 150
    Positive Punkte: Ging beim Verkehr gut mit
    Negative Punkte: Zeit musste sehr genau eingehalten werden
    Besonderheiten:
    Empfehlungsfaktor: Empfehlung zu 70%
    Wiederholungsfaktor: 7 von 10



    Bericht/ Kurzinfo


    Julia Ahmser Str. 132

    Hallo,

    habe am Donnerstag Abend um 22:10Uhr Julia, klingeln bei Julia Rot in Herford, Ahmser Str. 132 aufgesucht.
    Den Termin habe ich mit ihr ca. 1 Stunde vorher am Telefon ausgemacht. Sie öffnete mir die Tür in einem kurzen schwarzen Kleid mit halterlosen Strümpfen und High Heels, geiler Anblick! Das Gesicht ist mittelmäßig und die Figur war auch ok. Die eingestellten Fotos passen ganz gut.
    Auf dem Zimmer angekommen, fragte ich nach ihren Preisen, 1Stunde für 150€ fand ich schon viel. Ich sagte ihr das ich 2x abspritzen wollte, aber das es ein paar Minuten länger dauern könnte. Sie meinte, das ist kein Problem, du kannst 10 Min. länger bleiben.
    Dann habe ich mich kurz unter die Dusche gestellt. Danach haben wir uns im Stehen gegenseitig abgegriffen und Zungenküsse ausgetauscht.
    Nach ca. 2 Minuten legten wir uns auf das Bett, sie begann recht zügig mit einem schönen Blaskonzert. Nach kurzer Zeit bat ich sie in die 69er Stellung, schließlich wollte ich ihre gut riechende und schmeckende Muschi auch verwöhnen. Auf dem Nachttisch stand noch ein Vibrator, ich fragte, ob ich den zum verwöhnen nehmen kann, sie willigte ein.
    Sie hockte sich in der 69er auf mich, ich führte den Vibrator in ihre feuchte Möse ein und leckte ihr dabei den Kitzler.
    So verwöhnten wir uns ein paar Minuten gegenseitig, bis sie schön feucht und mein Riemen betriebsgröße hatte.
    Da ich jetzt in der Missio einlochen wollte zog sie mir einen Conti über und ich legte sie auf den Rücken und spreitzte ihre Beine! Was ich geil fand, sie trug immer noch das kurze Schwarze die Halterlosen und die High Heels.
    Da bis jetzt ihre D- Naturtitten noch verpackt waren, habe ich sie kurzerhand freigelegt Geiler Anblick. Dann habe ich ihr meinen Riemen schön langsam eingeführt, richtig geiles Gefühl, sie war für mch nicht zu eng oder zu weit, also genau passend. So vergnügten wir uns ein paar Minuten, bis wir in die Doggy wechselten. Ich kolbte sie so noch ein paar Minuten durch, sie hielt gut dagegen, bis es dann zum Abschuss kam. Sie ließ mich auszucken, bis ich fertig war! Anschließende Säuberung mit Feuchtepapier und Säuberung im Bad.
    Danach bekam ich ca.eine 15 minütige Massage die auch nicht schlecht war. Ich drehte mich um und dann massierte sie meinen Lümmel mit Öl. Als er sich langsam wieder regte, fing Julia wieder gefühlvoll und fast ohne Handeinsatz schön tief an zu blasen! Also das kann sie wirklich gut!!
    Als er wieder die betriebshärte erreicht hatte, zog sie ein Conti drüber und sattelte ungefragt auf, und fickte mich ordentlich ...... ... ...... ... ...... ... .... ......... ... .... ....... ...... ......... .... ... ... ... ... ........ .. ......... ... ...... .... ... .. .. ....... ... ...... ... ...... ... .... . ....... .... ... ... .... ....... ........ ...... ... ..... ......... ....... .. .... .. ..... ....... ......
    ...... ... ....... .... ... ... ..... ... ...... .... ... ... ......... ... .. ...... ... ........... ... ........ ... ... ... . .... ........ ........... ... ..... ....... ...... .........
    ............... ... ... ... ... ... .... .. ....... ... ...... ... ... .... ....... ....... .... ..... ......... ....
    ...... ..... ......... ... ....... ..... ....... ...... ... ... .......... .......... ............
    ............... ...... ... .......... ...... .. ... ... ....... ...... .......... .. .. ... ......
    ...... .. ..... ... .. .... .... ..... ....... .... ..... ... ............. ... ....... .. .........
    .
    ......... ....... ..... .........
     
    Gerdobald, dreathat, franz007 und 4 anderen gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden