Goldentime

Bericht TS Mandy POW

Dieses Thema im Forum "Transsexuelle" wurde erstellt von slotti, 7. Januar 2019.

Kostenlos registrieren für erweiterten Zugriff

Bereits registriert ?

Anmelden oder registrieren

OWL Forum - Forum für intimes und geheimnisvolles in OWL und Umgebung's Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Registrier Dich jetzt kostenlos im Forum und starte Diskussionen, schreibe Berichte und führe Gespräche mit anderen.
Zusätzlich kannst Du:
  • interessante Posts liken
  • Threads lesen und updates per Mail gemeldet bekommen.
  • Private Unterhaltungen mit anderen Mitgliedern führen.
Jetzt registrieren!
 
  1. slotti

    slotti Stammfreier

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    39

    Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.

    Da ich gerne mal blasen wollte und es mit einem 3er nicht so einfach klappt, habe ich den TS besucht.
    War vor 20-30 Jahren schon mal bei der Adresse, damals war dort ein "Zwitter".
    Es hatte normale Brüste, einen kleinen Schwanz der aus den Schamlippen rausschaute und sonst nix.
    Der Typ der sich TS Mandy nennt ist ein Kerl, mit Kehlkopf, Sack und Hoden.
    Nur weil er sich viel Plastik unter die Haut packt hat er noch lange keine Brust.
    Das sieht nicht nur doof aus, es fühlt sich auch doof an. Wie Vollgummi, total hart.
    Er war zwar nett, aber als Sevice konnte man das Handling nicht bezeichnen.
    Habe mir dann selbst einen gewichst um das zu beenden.
    Slotti
     
    ottomansword77, Bubi und leonhard gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden