Goldentime

  1. Da es immer noch genug Leut gibt, die es nicht kapieren wollen, hier nochmal für alle der Hinweis und zwar erstmal dauerhaft und nicht wegklickbar !

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft getreten ist, dass u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind seitdem keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

    Information ausblenden

Bericht Münster - Chantal - Redet viel - Hält wenig

Dieses Thema im Forum "Münsterland" wurde erstellt von MassageLover86, 11. Oktober 2019 um 23:13 Uhr.

Kostenlos registrieren für erweiterten Zugriff

Bereits registriert ?

Anmelden oder registrieren

OWL Forum - Forum für intimes und geheimnisvolles in OWL und Umgebung's Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Registrier Dich jetzt kostenlos im Forum und starte Diskussionen, schreibe Berichte und führe Gespräche mit anderen.
Zusätzlich kannst Du:
  • interessante Posts liken
  • Threads lesen und updates per Mail gemeldet bekommen.
  • Private Unterhaltungen mit anderen Mitgliedern führen.
Jetzt registrieren!
 
  1. MassageLover86

    MassageLover86 Da geht mehr

    Registriert seit:
    27. November 2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    65


    Stadt: Münster
    Name DL: Chantal
    Link DL: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    TelefonNr.: 01632337006
    Bilder DL: 75% reale Bilder - leicht bearbeitet!
    Treffpunkt: Privatwohnung
    Club/Agentur:
    Ambiente: Privat, ausreichend sauber
    Empfang/Kontakt: Sympathisch
    Nationalität: Deutsch
    Sprache: Deutsch
    Alter DL: 22 - 26 Jahre
    Haarfarbe: Blond
    Haarlänge: Mittellanges Haar
    Größe: 1,60m -1,70m
    Figur: Normal
    Oberweite: C - Natur
    Intimbereich: Komplett Rasiert
    Tattoos: Dezent am Oberkörper/Arm
    Piercings: Keine Ahnung
    Service: Französisch, GV
    Zeit: 25 Minuten
    Preis: 70€
    Positive Punkte: Deutsch
    Negative Punkte: Küsst offensichtlich nicht gerne, Anal würde verweigert
    Besonderheiten:
    Empfehlungsfaktor: Empfehlung zu 50%
    Wiederholungsfaktor: 4 von 10



    Bericht/ Kurzinfo


    Chantal - Redet viel - Hält wenig

    Ich war am Montag schon bei Chantal nachdem ich zum wiederholten Male Ihre vielversprechende Anzeige auf Markt gesehen habe. Ich würde zu einer Straße in Ihrer Nähe beordert, dort kurz per WA angemeldet. Dann sollte ich Ihr meinen Standort senden damit Sie auch sichergehen könnte, dass ich wirklich da bin. Dann gab's die wirkliche Adresse welche von dort aus 1 Minute entfernt liegt (großes Mehrfamilienhaus). Empfang war sehr nett, Sie öffnete mir in Alltagskleidung. Dann erstmal beschnuppern was ich grundsätzlich sehr begrüße. Das beschnuppern nahm dann jedoch kaum ein Ende, sodass ich nun langsam loslegen wollte. Ich fragte also ob ich mich kurz frisch machen könnte. Ab ins Bad und am Waschbecken gesäubert. Zurück im Wohnzimmer sollte es dann theoretisch auf der Couch weitergehen. Aber Sie schaffte es schon wieder etwas aufzugreifen und ein weiteres Gespräch anzufangen. Naja kann ging es dann los, Blasen war sehr ordentlich. Dann wollte ich diese junge deutsche Pussy aber auch Mal kosten. Ich will mich nicht als Profi im Lecken bezeichnen, könnte aber schon bei der Mehrzahl der Frauen deutlich spürbar eine Reaktion wahrnehmen. Dies war bei ihr nicht der Fall. Sie lag da wie ein Brett, starrte an die Decke um es nach 5 Minuten von Ihrer Seite abzubrechen. War ganz dankbar, dass Sie mich aus der Situation rausgeholt hat. Dann kurz ins Doggy. Sah die schöne Rosette und fragte ob ich einlochen dürfe. Würde verneint,D hätte heute morgen schon wehgetan. Naja dann eben in Doggy fertig werden was sich als nicht schwer dargestellt hat,W und weg.
    Fazit: Sie ist ne Liebe, labert aber eindeutig zu viel. Regung hat Sie auch nicht gezeigt. Sie hat einen deutlichen Bauchansatz. Ich war nicht super Enttäuscht weil der BJ und der GV schon sehr gut waren aber insgesamt gibt es wohl eher keine Wiederholung. Vielleicht wenn ich nochmal Bock hab würde ich sie vor Terminabsprache schon nach Anal fragen. Dafür nimmt Sie wohl nichts extra
     
    Johnny Bravo, fudashi und heisserowler gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden