Relax-Insel Düsseldorf

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. WAS IST AN DIESER MELDUNG HIER BITTE SO UNVERSTÄNDLICH ?

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Da es genug gibt, die es nicht begreifen, werden ab jetzt für die Einstellung derartiger Dinge unverzüglich und ohne vorherige Warnung Forensperren verhängt !

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

Bericht Hannover - Partytreff König - Erstbesuch

Dieses Thema im Forum "Hannover. Braunschweig, Göttingen, Hildesheim" wurde erstellt von tell, 11. Januar 2017.

Kostenlos registrieren für erweiterten Zugriff

Bereits registriert ?

Anmelden oder registrieren

OWL Forum - Forum für intimes und geheimnisvolles in OWL und Umgebung's Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Registrier Dich jetzt kostenlos im Forum und starte Diskussionen, schreibe Berichte und führe Gespräche mit anderen.
Zusätzlich kannst Du:
  • interessante Posts liken
  • Threads lesen und updates per Mail gemeldet bekommen.
  • Private Unterhaltungen mit anderen Mitgliedern führen.
Jetzt registrieren!
 
  1. 11. Januar 2017
    tell

    tell Grande Maestro

    Registriert seit:
    5. August 2014
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    289

    Stadt: Hannover
    Treffpunkt: Flatrateclub
    Club/Haus: Partytreff König
    Link: Dieser Link ist für Dich nicht sichtbar.
    Eintritt/Pauschale: 80€
    Ambiente: 10 von 10
    Umkleide/Sanitär: 10 von 10
    Verköstigung: 8 von 10
    Sauberkeit: 9 von 10
    Name DL(s): Elli, Sissi, Diana
    Nationalität(en): BUL/BUL/RUM
    erhaltener Service: FO, FM, 69, GVM, KB.....
    Servicewertung DL(s): 7 von 10
    Aufenthalt: länger 6 Stunden
    Gesamtpreis: 80€
    Positve Punkte: Ambiente, Spaßfaktor
    Negative Punkte: Führung etwas lasch
    Besonderheiten:
    Wiederholungsfaktor Club/Haus: 8 von 10



    Bericht/ Kurzinfo


    Erstbesuch

    Ich wollte mal wieder einen längeren Aufenthalt in einem Club verbringen.

    Bin bei meinen Recherchen dabei auf diesen neuen Clubs gestoßen.

    Gut zu erreichen, parken OK.

    Nett empfangen worden. Umkleide im Keller. (Etwas niedrige Decke, kann man doch mal anecken) Spinde etwas klein.

    Hoch zum duschen. Ebenfalls neu. Gesäubert und rüber in den Barraum.
    Der Hauptraum hat eine Bar mit 5 Hockern.
    3 große Sofas und einen großen stabilen Tisch in der Mitte davon.
    Als ich reinkam tanzte bereits eine DL auf dem Tisch. Fing ja gut an.
    Das hat sich im Laufe des Tages noch mehrfach wiederholt.
    Besetzung des Tages 5DLs.
    3 davon Schönheiten (Etwas kleinere aber sehr hübsche Bulgarinnen )

    Der weitere Rundgang ergab noch einen Saunabereich, eine große Spielwiese, einen derzeit nicht genutzten Aussenbereich (Kälte), eine Küche wo auch gegessen wird.
    Und unten 2, oben 5 (?) Zimmer.

    Bar: Kaffeespezialitäten aus dem Automaten, original Cola, Oettinger Flaschenbier 0.5l (3 wäre kostenfrei dabei - wer es denn möchte) und Sascha Wasser.

    Küche: Essen vorhanden. Etwas einfach, gegen 17.00 auch was vermutlich frisch gekochtes. Aber nicht so ganz nach deutschen Geschmack. Essen im stehen in der Küche.
    Insgesamt: Habe ich schon besser aber auch schlechter erlebt.

    Damen:

    Aufgrund der Abläufe hatte ich mit 3 Damen Kontakt im Zimmer.
    Teilweise mehrfach.

    Elli: Neu dort, lt. Eigener Darstellung zum ersten mal in einem Pauschalclub.
    Optisch wird sie garantiert wohl von keinen als hübsch bezeichnet.
    Aber ein wirklich sehr guter Service.
    Bilder sind heute noch nicht online.

    Sissi: wirklich hübsch, hat beim tanzen schau ihr Gesäß an meinen Schwanz gerieben, wurde da schon hart.
    Zimmer OK, leider nur FM, insgesamt gehobene Mittelklasse im Service für einen Flat-Laden.

    Diana: optisch naja und im Service nicht gut, sehr distanziert und viel Handeinsatz. Brauche ich nicht nochmal

    Insgesamt hat es mir gut gefallen, insbesondere da dieses Jeton-Unwesen da noch nicht eingezogen ist, die Frauen auch mal für Spaß neben dem Zimmer zu haben sind.

    Warum ich oben etwas zur Führung gesagt habe:
    So ein paar Klassiker an Fehlern tauchen auch da auf. Gruppenbildung der Damen etwa oder das alle Damen gegen 18.00 merklich erschöpft waren.
    Das sollte man mit koordinierten Pausenzeiten und mit einem Blick für wartende Kundschaft beheben können. Vielleicht ist die Bardame auch einfach zu nett.
    Lässt sich aber sicher einfach lösen.

    Falls ich das mit einem anderen Club vergleichen müsste: ähnlich dem Golden Night. Etwas besseres Essen. Bessere Zimmer.