Goldentime

  1. Da es immer noch genug Leut gibt, die es nicht kapieren wollen, hier nochmal für alle der Hinweis und zwar erstmal dauerhaft und nicht wegklickbar !

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft getreten ist, dass u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind seitdem keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

    Information ausblenden

Bericht Bielefeld Sieker - Chantixxx - Geld verbrannt

Dieses Thema im Forum "Bielefeld, Herford, Lippe, Bünde, Minden,Gütersloh" wurde erstellt von peterlein, 12. Mai 2019.

Kostenlos registrieren für erweiterten Zugriff

Bereits registriert ?

Anmelden oder registrieren

OWL Forum - Forum für intimes und geheimnisvolles in OWL und Umgebung's Inhalt ist nur für Mitglieder sichtbar. Registrier Dich jetzt kostenlos im Forum und starte Diskussionen, schreibe Berichte und führe Gespräche mit anderen.
Zusätzlich kannst Du:
  • interessante Posts liken
  • Threads lesen und updates per Mail gemeldet bekommen.
  • Private Unterhaltungen mit anderen Mitgliedern führen.
Jetzt registrieren!
 
  1. peterlein

    peterlein Da geht mehr

    Registriert seit:
    11. Juni 2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    23


    Stadt: Bielefeld Sieker
    Name DL: Chantixxx
    Link DL: Dieses Media-Element ist für Dich nicht sichtbar.
    TelefonNr.:
    Bilder DL: 100% reale Bilder!
    Treffpunkt: Privatwohnung
    Club/Agentur:
    Ambiente: Gerade eingezogen, Essensreste standen herum
    Empfang/Kontakt:
    Nationalität: Osteuropäisch
    Sprache: Deutsch
    Alter DL: 22 - 26 Jahre
    Haarfarbe: Brünett
    Haarlänge: Mittellanges Haar
    Größe: 1,60m -1,70m
    Figur: Normal
    Oberweite: B - Natur
    Intimbereich: Komplett Rasiert
    Tattoos: Nein
    Piercings: Keine Ahnung
    Service: GV
    Zeit: 1 Stunde
    Preis: €200
    Positive Punkte: Sehr natürlich beim Empfang
    Negative Punkte: Es lagen Essensreste, Kondompapier und Co herum
    Besonderheiten:
    Empfehlungsfaktor: Empfehlung zu 0%
    Wiederholungsfaktor: 0 von 10



    Bericht/ Kurzinfo


    Chantixxx - Geld verbrannt

    Liebe Freunde des horizontalen Bezahlgewerbes,

    eigentlich bin ich nicht so der Schreiberling - aber gestern ist mir etwas widerfahren - da kann ich nicht an mir halten. Da gestern irgendwie alles schief lief und keine Dame meines Dunstkreises Zeit hatte - fand ich Chantixx auf Kaufmich.com. Die Bilder fand ich ansprechend, unverbraucht, natürlich und das ganze sah nach GF6 aus. Also kurz per Whatsapp angeschrieben. Sie wollte für eine Stunde 200€ haben. Nochmal nachgefragt ob dann darin auch mehrfach entspannen enthalten ist ... nein hieß es - das geht erst ab 300€ los. :no:

    Ich hab der Dame dann mitgeteilt, dass ich keinesfalls bereit wäre - 300€ zu zahlen. Wir einigten uns wieder auf die 200€ / Stunde. Sie sagte, sie wäre gerade aufgestanden und bräuchte noch eine Stunde um wach zu werden.

    Also eine Stunde später pünktlich aufgeschlagen, Mehrfamilienhaus - gerade frisch renoviert (zumindest von Außen). Geklingelt und es wurde mir Einlass gewährt. Die Dame trug bis auf einen Bademantel nichts. In der Wohnung angekommen sah man - durch die vielen herumstehenden Kartons - dass die Gute gerade eingezogen ist. Alles recht provisorisch gestapelt. Also rein ins Verrichtungszimmer. Das Chaos durch den Umzug kann man ja noch ignorieren - aber es standen Essensreste auf dem Tisch, Saft Flaschen haben auch so langsam ihr eigenes Biotop gegründet ... Nunja - die Verrichtungsfläche sah ok aus. Das Geld übergeben und erst einmal auf das Bett gesetzt.

    Leider erzählte mir dann die Dame, dass schon einige Mitstecher direkt umgedreht wären bzw. "es sich anders überlegt haben". :banghead: Der Zaun mit dem ich geschlagen wurde - hatte schon Stadionausmaße. Aber gut, ich dachte mir - was sie der Wohnung nicht gutes tut - wird sie mir gutes tun. Sie öffnete den Bademantel und legte sich aufs Bett. :confused3: Ich dachte mir - ok was wird das jetzt - aber nunja - fing dann ein wenig an den Köper zu erkunden. Plötzlich schmatzte es. :baby2: Die Gute Dame hatte ein Kaugummi eingeworfen und schmatzte wie eine Kuh vor sich hin. :betrunken:

    Sie erzählte mir dabei, dass sie den letzten Kunden um 9 Uhr Morgens hatte und total Müde sei und eigentlich schlafen müsste. Aber bis 17 Uhr hätte sie noch Kunden ... Naja dachte ich mir - vielleicht hört sie damit ja auf wenn man den Kolben versenkt - also gummiert und rein in die Höhle.

    Also ENG ist sie wirklich holla die Waldfee. Das Kauen nervte dann aber doch und da sie wie ein Brett auf dem Bett lag ... also die DNA in die Tüte geschossen. Schnell das Zewa ... .... ....... ...... ........ ... .......... ... ... ...... .... .... ..... ........ ... .... ........ .... ........ ... .............. :fie:
    .
    ..... .... ... ..... ... ........ .......... ...... .... . ... .... .... ... .... .... ..... .. .. .......... ... .. .............. ........
    .
    ....... .....
    .
    ..... .........
     
    norway, Erroll, malcom und 15 anderen gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden